super-euro-jackpot

Magazin zu Europas großen Jackpotlotterien

Donnerstag, den 25.05.2017


Unser Service: Super-Euro-Jackpot-Wissen - Nützliche Informationen zu Lotterien




Euromillions Laufzeitbegrenzung

Zwangsausschüttungen bei der Lotterie Euromillions


von Boris Hoeller

Ebenso wie es für die Lotterie Eurojackpot eine Laufzeitbegrenzung gibt, kennt auch Euromillions eine Limitierung des Jackpots.

Mit 190 Millionen Euro stand für den 07.08.2012 der Rekordjackpot bereit. Dieser Betrag markiert zugleich die sogenannte die Abflussobergrenze, den „flowdown cap”. Mehr Gewinn geht nicht. Sollten im Rahmen der Gewinnverteilung dennoch diesen Betrag überschreitende Geldbeträge, etwa wegen der regen Beteiligung, an sich der Gewinnklasse 1 zustehen, werden diese gekappt und der nächsten Gewinnklasse zugeschlagen. Wird die Gewinnklasse 1 in dieser und der Folgeziehung nicht belegt, dann wird die Gewinnsumme des ersten Ranges der Gewinnsumme des nächstniedrigeren Gewinnranges derselben Runde, in dem ein Gewinn erzielt wurde, zugeschlagen, sog. „Roll down” oder auch Ausschüttung bzw. Zwangsausschüttung. Der Fall trat aber nicht ein, weil ein Brite als einziger alle Zahlen zutreffend markiert hatte. Dennoch 'schabbte' wegen der regen Beteiligung ein stattlicher Betrag aus der höchsten Gewinnklasse in den zweiten Rang. 14 Spielern, denen eine Sternchenzahl fehlte erhielten für die Gewinnklasse 2 enorme 2.640.734,20 €.